Die Ehe geht in die Brüche

Zusammenstellung der persönlichen Unterlagen

Mit Klick auf Play wird Ihnen der Beitrag vorgelesen.

Dies kommt selbst in der vormals besten Ehe vor, Streit und eine Trennung der Ehepartner. Statistisch gesehen wird jede 3. Ehe in Deutschland wieder geschieden. Oft, wenn es dann um die Auseinandersetzung bzgl. des Vermögens geht, bei wem wohnen zukünftig die gemeinsamen Kinder und wer muss an wen Unterhalt zahlen, lernen sich die vorher Liebenden genauer kennen.

Im Falle einer Trennung ist es daher notwendig, dass Sie sich alle wichtigen Unterlagen zusammensuchen und im Zweifel dann an sich nehmen. Von Unterlagen die Ihnen und Ihrem Noch-Ehepartner gemeinsam gehören, sollten Sie sich zumindest eine Kopie machen.
Besonders wichtig sind: Heiratsurkunde, eigene und die Geburtsurkunden der Kinder, Krankenversicherungskarte, Zeugnisse, Arbeitsverträge und Gehaltsnachweise sowie Rentenversicherungs- und Steuerunterlagen. Wenn die gemeinsamen Kinder bei Ihnen bleiben, benötigen Sie auch deren Unterlagen. Dabei handelt es sich insbesondere um deren Krankenkarte(n), den Impfausweis und einen möglicherweise vorhandenen Kinderpass. Auch die Schulunterlagen sowie -zeugnisse sollten bei den Kindern bleiben.

Falls Sie und Ihr Ehepartner einen Ehevertrag unterzeichnet, durch Testament Erben bestimmt oder einen Erbvertag abgeschlossen haben, gehören auch diese Dokumente zu den wichtigen persönlichen Unterlagen. Aber auch an die Kontokarten und ein unter Umständen vorhandenes Sparbuch muss gedacht werden.

Außerdem sollten Sie sich im Falle einer Trennung einen Überblick über das Einkommen, die Finanzen und bestehende Verträge verschaffen. Wichtige Verträge und Unterlagen sind hier: Angaben zum Familieneinkommen, Kreditverträge, Kfz-Brief, Mietvertrag, Kaufverträge, Lebensversicherungen, Bankkonten, Sparguthaben und Wertpapiere. Im Falle von Immobilieneigentum sind Grundbuchunterlagen, aber auch Belege zu den finanzierenden Banken sowie Bausparverträge notwendig. Sollte einer der Ehegatten in der Ehe etwas von höherem Wert geerbt oder geschenkt bekommen haben, sind Unterlagen dazu auch wichtig. Genauso wie Angaben zum Vermögen eines jeden Ehegatten zum Anfang der Ehe.

Genaue Auskünfte zu den im Falle einer Trennung und für eine angedachte Scheidung zu regelnden Angelegenheiten, erteilt Ihnen gern ein Rechtsanwalt. Hier geht es auch um Unterhalt für die Kinder, einen Trennungsunterhaltsanspruch und weitere wichtige Punkte.

Rechtsanwalt
Frank Bergner
Wandlitz OT Basdorf

Inzwischen über 22 Jahre, 20 davon im Wandlitzer Ortsteil Basdorf, bin ich nun für meine Mandanten als Rechtsanwalt tätig. Häufig in den Bereichen des Familien- und Erbrechts aber auch nach Verkehrsunfällen, bei Schwierigkeiten mit dem Arbeitgeber sowie im Strafrecht.

Zur Vermeidung teurer Gerichtsverfahren bemühe ich mich dabei um eine außergerichtliche Streitbeilegung.

In den  Ausgaben des Heidekraut Journal werde ich fortlaufend Ausführungen zu interessanten Rechtsgebieten, mit denen ich in meiner anwaltlichen Praxis häufig konfrontiert bin, machen. 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert