Familienfest und Spendenlauf in Bernau

DIE LINKE Bernau lädt ein

Eine Zaubershow, Kinderschminken, Stelzenlaufen, Springseilhüpfen, Erbsenweitspucken, ein Spendenlauf und vieles mehr erwartet die Gäste beim Familien- und Pressefest der Linken in Bernau.

Das Pressefest der kleinen Zeitungen hat in Bernau eine lange Tradition und findet nach dem Ende der Corona-Maßnahmen erstmalig wieder statt. Das möchte DIE LINKE mit einem Familienfest feiern und lädt alle Bernauerinnen und Bernauer dazu am 18. Juni von 10:00 bis 13:00 Uhr auf den Platz vor dem Steintor ein.

Programm:

Durch den Tag führt Dagmar Enkelmann.

10 Uhr: Eröffnung
André Stahl, Bürgermeister der Stadt Bernau, und traditioneller Schirmherr eröffnet das „Pressefest“. 

10.15 Uhr: Klezmer-Musik mit der Gruppe „manifest“
Die in Brandenburg bekannte Gruppe „manifest“ interpretiert jiddische Musik, die Klezmer genannt wird. Das Repertoire der Gruppe umfasst vor allem Lieder und Tänze der Juden Osteuropas. 

11 Uhr: Start des einstündigen Spendenlaufs zu Gunsten „Eltern helfen Eltern Bernau e.V.“; zusätzlich erlaufen Sportler:innen von Barnimer Sportvereinen 6 Euro je Läufer:in für ihren Verein, gespendet von Sebastian Walter, Dagmar Enkelmann und Ralf Christoffers.
 
anschließend: Zeichen für den Frieden mit der Stadtfraktion Bernau der LINKEN

11.30 Uhr: Klezmer-Musik mit der Gruppe „manifest“

12 Uhr: Kartoffelschälwettbewerb mit André Stahl 
Kleine oder große Kartoffeln: Wer nimmt es mit dem Bernauer Stadtoberhaupt auf?

12.30 Uhr - 13 Uhr: Dallis Gauckelzauber
Herzlich willkommen zu einer vergnüglichen halben Stunde mit dem Gaukler Peter Dahlmann.

17 Uhr, Stadthalle Bernau: Hartmut König singt alte und neue Lieder
Ein politischer, kurzweiligen und kluger Abend mit dem bekannten und symphatischen Hartmut König! Er singt, erzählt und liest vor. Einst positionierte er sich mit seinem Lied »Sag mir, wo du stehst«, heute mit seinem neuen Buch. Eintritt: 10 Euro, Stadthalle Bernau; Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schatzinsel Bernau, Tel.: 03338-761991; E-Mail: info@schatzinsel.de

Kommen Sie ins Gespräch mit: „Rote Reporter“: Zusammenschluss linker Medienleute. 
Rosa-Luxemburg-Stiftung, „Eltern helfen Eltern Bernau e.V.“, DIE LINKE Bernau, Cuba Sí, Buchhandlung „Schatzinsel“, Sebastian Walter und Katharina Slanina, Landesvorsitzende der Brandenburger LINKEN
 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert