Neuer Spielspaß in der Kita Angergang

Langeweile kennen die Kinder auf den neuen Spielgeräten nicht. Foto: Pressestelle/Meike Hartrumpf

Auf der Rutsche schlagen Kinderherzen höher. Foto: Pressestelle/Meike Hartrumpf

Freuen dürfen sich die Kinder der Kita Angergang Bernau. Im Zuge der Sanierung der Außenanlage hat die Stadt zwei neue, große Spielgeräte für Kinder ab zwei und drei Jahren auf dem Kitagelände eingeweiht. Auf einem vielfältigen Klettergerüst aus Douglasienholz mit verschiedenen Kletterelementen und einer roten Rutsche sowie einem Parcours mit diversen Laufelementen, ebenfalls aus Douglasienholz, können die Energiebündel gerade im Sommer toben und eine Menge Spaß in der Sonne haben.

Dank gilt der Außenanlagenfirma Gebrüder Brodmann aus Biesenthal, die die Spielelemente auf den Sandboden aufgebaut hat. Die Stadt Bernau investierte knapp 50.000 Euro in dieses Vorhaben.

Auch in naher Zukunft wird die Stadt Bernau keine Kosten und Mühen scheuen, in weiteren Kitas neue Spielmöglichkeiten für die Kleinkinder zu errichten.

Ebenfalls wird weiterhin in den Neubau von Kitas in Bernau investiert: Die nächsten Projekte sind die Neubauten der Kita Sternekieker im Blumenhag und die Raumschiff-Kita in Bernau-Süd.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert